Artikel zum Thema: Datensicherheit

Eraser Anleitung

Mit dem kostenlosen Löschprogramm Eraser lassen sich gezielt Dateien und freier Festplattenspeicherplatz unter Windows sicher löschen. Auch das sichere Überschreiben bestehender Festplattenpartitionen ist möglich. Neben dem direkten Löschen können auch Löschaufträge und Zeitpläne erstellt werden. Das quelloffene (Open Source) Eraser gehört zu den beliebtesten und bekanntesten Löschprogrammen. Für das Löschen von SSDs (Solid-State-Drives) ist Eraser…

WipeDisk Anleitung

WipeDisk ist ein kostenloses Programm zum sicheren Löschen von Festplatten als auch einzelner Partitionen. Da WipeDisk unter Windows ausgeführt wird, kann die Partition mit dem aktiven Windows-Betriebssystem nicht gelöscht werden. Für das Löschen einer Systemfestplatte oder einer Notebookfestplatte ist daher eine Boot-CD (z.B. DBAN, Darik’s Boot and Nuke) oft die bessere Wahl. Aufgrund der einfachen…

DBAN: Die Funktion „autonuke“

Mit Darik’s Boot and Nuke lassen sich Festplatten vollständig und sicher löschen. Im Standardmodus bietet DBAN verschiedene Einstellungsmöglichkeiten, wie etwa die zur Anwendung kommende Löschmethode, die Anzahl der Löschdurchgänge sowie eine Auswahlmöglichkeit der zu löschenden Datenträger oder Partitionen, siehe DBAN Anleitung. Alternativ kann der Löschvorgang über einen Automatikmodus gestartet werden, der ohne Zutun des Benutzers…

DBAN: USB-Stick erstellen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Darik’s Boot and Nuke von einem USB-Stick zu starten. Voraussetzung ist, dass das Mainboard das Booten von USB-Datenträgern unterstützt und im BIOS die nötige Einstellung der Bootreihenfolge vorgenommen wurde. Der USB-Speicher muss vor den Festplatten angesprochen werden, da anderenfalls das Betriebssystem starten oder eine Fehlermeldung erscheinen würde. Der Artikel wurde…

DBAN: Löschanleitung (Kurzversion)

Diese kompakte Anleitung beschreibt in fünf Schritten das sichere Löschen von Festplatten mit DBAN – Darik’s Boot and Nuke. Alternativ steht auch eine ausführliche Löschanleitung zur Verfügung. Alternativen zu DBAN siehe Artikel „Festplatten sicher löschen„.

Anleitung: DBAN – Darik’s Boot and Nuke

Darik’s Boot and Nuke (kurz DBAN) ist eine freie, auf Linux basierende Software zum sicheren Löschen von Festplatten. Sobald Datenträger, Notebooks oder PCs den Besitzer wechseln oder entsorgt werden sollen, empfiehlt es sich, durch ein- oder mehrfaches Überschreiben die Möglichkeit einer Datenwiederherstellung sicher auszuschließen. DBAN ist ein eigenständiges System, das unabhängig von anderen Betriebssystemen arbeitet…