Vom Nerd zum Zombie

Immer mehr Hinweise deuten auf eine anstehende Revolution hin, wonach das digitale Ich sich der Menschheit einverleibt und eine ganze Generation aufhört zu existieren. Ein nun geleaktes Dokument aus dem Jahr 2046 untermauert diese Theorie.

Thunderbird: Korrektes Empfangen-Datum anzeigen

In aller Regel möchte man E-Mails nach Datum sortieren, wobei neue Nachrichten meist an erster Stelle erscheinen sollen. Mozilla Thunderbird stellt hierfür die Felder „Datum“ und „Empfangen“ bereit, die man sich als Spalten anzeigen lassen kann. Das Feld „Datum“ bietet keinen zuverlässigen Wert, da es meistens die lokale Systemzeit des Absenders angibt und diese falsch sein kann oder gar vom Benutzer absichtlich auf ein Fantasiedatum geändert wurde. So liegen in meinem Spamordner noch immer vier Jahre alte E-Mails, obwohl ich bei GMX serverseitig das automatische Löschen alter Mails für diesen Ordner aktiviert habe. Thunderbird bietet mit der Spalte „Empfangen“ auch ein Feld zur Anzeige des Empfangsdatums (die Serverzeit des eigenen E-Mail-Providers bei Eingang einer Mail). Das funktioniert beispielsweise mit Outlook (dort heißt die Spalte „Erhalten“) wunderbar. Thunderbird hingegen zeigt bei IMAP-Konten identische Werte für Datum & Empfangen, da offensichtlich der entsprechende Headereintrag nicht verarbeitet wird.

AIDA64 Extreme Edition kostenlos

Am kommenden Donnerstag (29.03.2012) gibt es als Giveaway auf downloadcrew.com das Tool AIDA64 kostenlos zum Download. Ob die Lizenz bzw. der Key nur auf der zum Download angebotenen Version (v1.85) oder auch auf der aktuellen (v2.20) funktioniert, muss man dann testen. Aber selbst Version 1.85 sollte mit der meisten Hardware zurechtkommen.

Festplatten sicher löschen

In dieser Übersicht werden etablierte kostenlose Programme vorgestellt, mit deren Hilfe sich Festplatten durch ein- oder mehrmaliges Überschreiben sicher löschen lassen.

Fernbedienung unter Windows nutzen

Das eigene Mediacenter steuern oder mehr Komfort in der Studentenbude – Video- und Audioanwendungen unter Windows via Fernbedienung steuern kann ganz praktisch sein. Bei vielen TV-Karten gehören Infrarotempfänger sowie Fernbedienung zum Lieferumfang. Je nach Hersteller lassen sich mit der beiliegenden Software auch andere Anwendungen steuern. Leider funktionieren diese Empfänger meist nur mit der im Lieferumfang der TV-Karte enthaltenen Fernbedienung (oder einer Universalfernbedienung). Welche Alternativen gibt es?

Eraser Anleitung

Mit dem kostenlosen Löschprogramm Eraser lassen sich gezielt Dateien und freier Festplattenspeicherplatz unter Windows sicher löschen. Auch das sichere Überschreiben bestehender Festplattenpartitionen ist möglich. Neben dem direkten Löschen können auch Löschaufträge und Zeitpläne erstellt werden. Das quelloffene (Open Source) Eraser gehört zu den beliebtesten und bekanntesten Löschprogrammen. Für das Löschen von SSDs (Solid-State-Drives) ist Eraser nicht geeignet.

WipeDisk Anleitung

WipeDisk ist ein kostenloses Programm zum sicheren Löschen von Festplatten als auch einzelner Partitionen. Da WipeDisk unter Windows ausgeführt wird, kann die Partition mit dem aktiven Windows-Betriebssystem nicht gelöscht werden. Für das Löschen einer Systemfestplatte oder einer Notebookfestplatte ist daher eine Boot-CD (z.B. DBAN, Darik’s Boot and Nuke) oft die bessere Wahl. Aufgrund der einfachen Handhabung ist WipeDisk zum Löschen von externen Festplatten, Nicht-Systemfestplatten und Partitionen besonders empfehlenswert. Das Programm ist in deutscher Sprache verfügbar und läuft unter Windows 7 (sowie Vista, XP, 2000).

GMX nicht erreichbar

Vor einigen Stunden (zwischen 20 und 23 Uhr) war der Mail-Dienst GMX nicht oder nur kurzzeitig erreichbar. Die Störung betraf sowohl die Webseite als auch den Mailabruf bzw. Versand via IMAP/POP3/SMTP.

Webradio zeitgesteuert aufnehmen

Die meisten Radiosender können in Form eines Livestreams über das Internet empfangen werden. Diverse Anwendungen ermöglichen das Mitschneiden von Radiostreams und bieten einige zusätzliche Funktionen, wie etwa erweiterte Programminformationen oder das automatische „Rippen“ einzelner Songs mit anschließender Übernahme der Titelinformationen. Im Folgenden geht es jedoch in erster Linie um das gezielte Aufnehmen von Radiosendungen.

Der Mitschnitt sollte lautlos im Hintergrund ablaufen, nur an gewissen Wochentagen um bestimmte Uhrzeiten aktiv sein und sich durch eine kurzzeitige Unterbrechung der Internetverbindung nicht sonderbar beeindrucken lassen. Überdies wünschenswert wäre eine Einflussnahme auf die Dateibenennung, damit auch auch im Nachhinein ersichtlich ist, welche Sendung wann mitgeschnitten wurde. Da Internetradio-Streams bereits in einem komprimierten Format gesendet werden (mp3, ogg, etc.), sollte dieses Format beibehalten werden und keine Transkodierung stattfinden.

AVG AntiVirus 9 1 Jahr kostenlos

Nach der Bitdefender-Aktion von vor etwa zwei Wochen verschenkt v3.co.uk am 31.08.2010 Vollversion-Lizenzen (1 Jahr, 1 PC) der Antivirenlösung AVG AntiVirus 9 (evtl. nur für die englische Version). Laut Ankündigung kann jeder das Angebot wahrnehmen, womit eine Teilnahme auch wieder aus dem deutschsprachigen Raum möglich sein sollte. Wer sich eine Lizenz sichern möchte, schaut am besten am kommenden Dienstag zwischen 12 und 15 Uhr bei v3.co.uk vorbei. V3 spricht von mehreren tausend Lizenzen, die aber aufgrund des zu erwartenden Ansturms vor Ablauf der 24 Stunden vergeben sein könnten.